SPD-Barntrup

SPD Barntrup sucht interessierte Bürgerinnen und Bürger

„Reden kann jeder, anpacken ist aber auch wichtig!“ So Olaf Schulz von der SPD Barntrup. „Wir suchen engagierte Mitbürgerinnen und Mitbürger für unsere zukünftige Ratsfraktion“ so die örtlichen Sozialdemokraten. „Über Politik reden kann jeder, aber richtig mitgestalten kann man nur bei uns.“ Führt er fort.

 

„Engagierte Mitglieder für die Ratsfraktion gesucht!“

 

Was wir bieten:

  • Möglichkeit den Wohnort mitzugestalten

  • Die Stadt für unsere Kinder und Enkelkinder lebenswerter zu machen

  • Ein gutes Gefühl, sich für das Gemeinwohl und für den Zusammenhalt der Menschen einzusetzen

  • Die eigenen Fähigkeiten erkennen und weiter zu entwickeln

  • Eigene Sichtweisen und Interessen in die Kommunalpolitik mit einzubringen

  • Eine Aufwandsentschädigung für deine investierte Zeit

 

Deine Aufgaben:

  • Gemeinsam mit deiner Fraktion Entscheidungen für den Rat der Stadt Barntrup treffen

  • Ideen Entwickeln und diese in Anträgen umsetzen

  • Ein eigener Wahlbezirk, den du betreust und für den du zur Wahl stehst. Dort bist du Ansprechpartner für die Sorgen und Nöte der Menschen vor Ort. Als „Dorfkümmerer“ bringst du die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger dann in den Stadtrat.

  • Kommunalpolitik ist ein Ehrenamt. Du entscheidest selber, wie du dich einbringen möchtest.

Was wir erwarten:

  • Interesse: Du hast Freude an gemeinsamer Arbeit

  • Vorbereitung: Du bereitest dich vor, damit du informiert bist und sachpolitisch arbeiten kannst

  • Präsenz: Regelmäßige Teilnahme an Sitzungen und Veranstaltungen ist für dich kein Problem

  • Engagement: Du unterstützt die SPD auch im Wahlkampf und trägst die Sozialdemokratischen Werte in Barntrup nach außen.

 

Zurück